Rabea

Rabea

„Ich ernähre mich bereits vegan und glutenfrei, dennoch waren einige Punkte dabei, die für mich eine Herausforderung waren, vor allen Dingen das Weglassen des Fruchtzuckers und damit von Obst.
Zu den Herausforderungen zählt aber auch die koffeinfreie Zeit. Am Weglassen des Kaffees bin ich bislang immer gescheitert.
Auf einen Tipp von Anja hin habe ich meinen Kaffeekonsum auf einen Espresso am Tag reduziert und das hat bombastisch geklappt. Mein Kaffee hat mir nicht gefehlt, ich hatte keine Kopfschmerzen, wie sonst, und bin auch beim Kaffeeduft nicht rückfällig geworden. Ganz wichtig fand ich besonders die Anregungen für die Rituale. Dadurch behält man neue Dinge besser bei und lässt sie nicht so schnell wieder bleiben. Das finde ich richtig toll. Auch das Fußbad hat mir richtig geholfen. Ich habe gemerkt, dass ich viel besser schlafe und nicht so viel schwitze. Das hat meinem Körper richtig gutgetan. Ich fand auch die bebilderten Anregungen und Tipps sowohl im Buch als auch in gesprochener Form wirklich richtig wertvoll.
Das wird eine Kur, die ich nicht nur einmal mache, sondern mehrmals im Jahr, um meinem Körper einfach mal Danke zu sagen für das, was er an Arbeit mit mir hat. Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen, diese Kur einmal auszuprobieren, mitzumachen und durchzuhalten. Es gibt immer mindestens einen Aspekt, bei dem es sich lohnt und jeder kann davon profitieren.
Ein ganz, ganz großes Dankeschön für diesen tollen Kurs; ich kann ihn nur weiterempfehlen!“

Categories: